Fell

Alle Naturmerkmale wie zum Beispiel Narben, Insektenstiche, Nackenfalten, Stacheldrahtrisse, etc. bleiben voll erhalten.
Stellen Sie das Sofa nie unmittelbar an eine Heizung oder ähnliche Hitzequellen. Ebenso sollten direkte Licht- und Sonneneinstrahlung, Wärmequellen, Strahler, Halogenbeleuchtung, etc. vermieden werden.
Natürliche Materialien besitzen eine geringere Reibechtheit und können somit leichter abfärben, vor allem in Verbindung mit Flüssigkeiten, wie zum Beispiel Schweiß. Das Fell kann anfänglich einen starken Eigengeruch haben. Dies kann je nach Material einige Wochen oder Monate andauern. Hier hilft am besten häufiges Lüften.

Fell geätzt

Modell Al Jazar

Fell Effect Hides

Modell Happinez & Tabouret

Tommy M Tabouret
Tommy M Tabouret
Tommy M Tabouret

Fell Lamb

Al Jazar Kissen auf Modell Oxford

Fell Effect Hides & Lamb Fell

Modell Lola

Fell Effect Hides

Modell Mayfair

Fell Effect Hides

Modell Huntington

Effect Hides

Bei Effect Hides handelt es sich um Rinderfelle. Diese Felle können natürliche, haarlose oder auflaminierte Stellen enthalten. Bei der Korrosionsbearbeitung erhalten die Felle einen zufälligen Farbton. Diese Eigenschaften fallen pro gelieferter Haut immer unterschiedlich aus.