MARCONI

Elegant, bequem, zeitlos.

So lädt Marconi zum bequemen Sitzen ein. Egal ob im modernen Loft oder klassischen Altbau, dank der zeitlosen Form und des schlichten Fußes fügt er sich problemlos überall ein und ist dennoch ein effektvoller Hingucker. So neu und doch schon das Zeug zum Klassiker!

Marconi in Leder Sauvage

Sauvage ist ein samtweiches Anilinleder mit feiner Naturnarbe. Dieses Leder ist ein wildbelassenes Leder in einer besonderen, traditionellen Zurichtung. Dabei wird das Leder nur Anilinfassgefärbt, absichtlich zeitlich so verkürzt, dass der helle Kern im Leder bleibt und es so zu einer sogenannten Fass-fleckung kommt. So gibt es interessante Farbspiele der Häute.

– hier geht´s zur Lederbeschreibung Sauvage –

Marconi in Leder Massai

Massai ist ein mineralgegerbtes, naturbelassenes, vakuumiertes Anilinleder. Durch das speziell aufgetragene Öl- / Wachsfinish erhält das Leder einen interessanten Pull-up und Krakeliereffekt. Naturmerkmale wie z.B. Narben, Insektenstiche, Nackenfalten, Stacheldrahtrisse, etc. bleiben erhalten.

– hier geht´s zur Lederbeschreibung Massai –

Höhe 77  I  Sitzhöhe 39  I  Tiefe 86  I  Sitztiefe 50  I  Breite 95

Polsterung
Die Polsterung mit weichem, legeren Charakter ist design-typisch gewollt. Im Laufe des normalen Gebrauchs ist eine Falten- / Muldenbildung warentypisch. Diese Entwicklung wird unterstützt durch die unterschiedliche Beschaffenheit des Bezugsmaterials, Einfluss durch Körpergewicht, -wärme und -feuchtigkeit sowie den Standort des Sofas (z.B. Wärme-, Lichtquellen). Diese normalen Gebrauchseigenschaften sind modell- und konstruktionsbedingt und somit kein Grund zur Beanstandung.

WEITERE MODELLE