TIFFANY

Stilvoll, cool und doch super gemütlich!

So zeichnet sich unser Sofa Tiffany aus! Die bewusst gewählte legere Bepolsterung lässt das Sofa stets gemütlich aussehen und das Gefühl vermitteln, dass man sich sofort darauf kuscheln möchte. Die geradlinige Form ohne extra Verzierungen, hingegen, machen es stilvoll und cool! Somit die perfekte Kombination für Ihre Wohlfühloase!

Tiffany in Leder Diesel

Diesel ist ein rein fassgefärbtes Anilinleder in Mineralgerbung. Dieser außergewöhnliche Artikel ist aus der Rohware afrikanischer „Wildlife“ – Rindern gefertigt und hat so sämtliche Naturmerkmale bewusst enthalten. Diese Merkmale, wie Narben, Insektenstiche, Nacken- und Mastfalten, Dornenrisse, Zeckenbisse, etc. sind Beweis für die versprochene Natürlichkeit und beabsichtigten den Ausdruck dieses Leders und können deshalb natürlich nicht als Beanstandung anerkannt werden. Die besondere Optik dieses „Old – Fashion“ – Leders entsteht durch die Einarbeitung bestimmter Wachse und Öle, sowie durch das anschließende Abbügeln der Häute. Charakteristisch ist hier der Pull-up- und Krakelier- Effekt.

– hier gehts zur Lederbeschreibung DIESEL –

Tiffany in Leder Duna

Duna ist ein korrigiertes Leder von europäischer Rohware mit einer neu entwickelten, aufwändigen Oberflächenpigmentierung, die an ein fein nubukiertes
Leder erinnert. Obwohl es eine eher geschlossene Oberfläche hat, besitzt es beinahe die Anmutung eines offenporigen Leders. Damit ist das Leder besonders
dort geeignet, wo es erhöhte Ansprüche an Reib- und Lichtechtheit gibt, ohne zu viel an Geschmeidigkeit zu verlieren.

– hier gehts zur Lederbeschreibung DUNA –

Polsterung
Die Polsterung mit weichem, legeren Charakter ist design-typisch gewollt. Im Laufe des normalen Gebrauchs ist eine Falten- / Muldenbildung warentypisch. Diese Entwicklung wird unterstützt durch die unterschiedliche Beschaffenheit des Bezugsmaterials, Einfluss durch Körpergewicht, -wärme und -feuchtigkeit sowie den Standort des Sofas (z.B. Wärme-, Lichtquellen). Diese normalen Gebrauchseigenschaften sind modell- und konstruktionsbedingt und somit kein Grund zur Beanstandung.

WEITERE MODELLE