COMO

Bank nach Maß? Unsere Como ist in 5cm Schritten individuell nach jedem Bedürfnis planbar.

Unsere Dinnerbank Como verbindet nicht nur höchsten Sitzkomfort mit schlichter Eleganz, sondern liest Ihnen auch noch all Ihre (Sitz-)wünsche von den Augen ab! Egal ob mit Armlehnen oder als offene Variante, als Eckkombination oder freistehende Dinnerbank- Como passt sich Ihnen und Ihren Vorlieben ganz individuell an!

Como in Leder Sauvage

Sauvage ist ein samtweiches Anilinleder mit feiner Naturnarbe. Dieses Leder ist ein wildbelassenes Leder in einer besonderen, traditionellen Zurichtung. Dabei wird das Leder nur Anilinfassgefärbt, absichtlich zeitlich so verkürzt, dass der helle Kern im Leder bleibt und es so zu einer sogenannten Fass-fleckung kommt. So gibt es interessante Farbspiele der Häute. Vor allem bleiben auch alle charakteristischen Naturmerkmale, wie z.B. Narben, Insektenstiche, Nackenfalten, Stacheldrahtrisse, etc. erhalten. Dies sind typische Naturmerkmale und werden nicht künstlich erzeugt und aufgedruckt, erscheint also individuell, bei jeder Haut anders.

– hier gehts zur Lederbeschreibung SAUVAGE –

Como in Leder Rhodezia

Rhodezia ist ein ausruckstarkes, mineralgegerbtes Anilinleder von besonders ausgewählten Rindern aus dem Buschland Simbawes. Es ist ein robustes, Reinanilin gefärbtes Dickleder. Alle Naturmerkmale werden bewusst sichtbar verarbeitet und spiegeln so die Ursprünglichkeit Afrikas wieder.

– hier gehts zur Lederbeschreibung RHODEZIA –

Como in Leder Wild Anilin

Wild Anilin ist ein naturbelassenes, besonderes Anilinleder von Weiderindern aus einer Wildselektion. Die Oberfläche bleibt offenporig und erhält durch Wachsen und vakuumieren seinen hervorragenden Griff und seine Glanzoptik.

– hier gehts zur Lederbeschreibung WILD ANILIN –

Como Barhocker

mit Edelstahl – Trittleiste

Höhe 88  I  Sitzhöhe 49  I  Tiefe 65  I  Sitztiefe 50  I  Armbreite 5

Barhocker Höhe 92  I  Sitzhöhe 78

Einzelbänke – Eckkombinationen – Hockerbänke – Stühle – Barhocker

Bänke planbar in 5cm Schritten

Untergestell und Ziernähte in verschiedenen Varianten verfügbar

Polsterung
Die Polsterung mit weichem, legeren Charakter ist design-typisch gewollt. Im Laufe des normalen Gebrauchs ist eine Falten- / Muldenbildung warentypisch. Diese Entwicklung wird unterstützt durch die unterschiedliche Beschaffenheit des Bezugsmaterials, Einfluss durch Körpergewicht, -wärme und -feuchtigkeit sowie den Standort des Sofas (z.B. Wärme-, Lichtquellen). Diese normalen Gebrauchseigenschaften sind modell- und konstruktionsbedingt und somit kein Grund zur Beanstandung.

WEITERE MODELLE