RILEY

Ein zeitloser Klassiker in deinem Ambiente

Riley Armlehnstuhl mit feinen Metallgestell in Schwarz beschichtet

Der Stuhl Riley überzeugt durch sein äußerst formschönes und harmonisches Design. Die klare Linienführung machen ihn zum zeitlosen Klassiker. Er hat zudem eine besonders weiche Polsterung. Dadurch lässt es sich auf dem Stuhl Riley außerordentlich bequem und wohlig Platz nehmen.

Dank einer großen Variantenvielfalt aus über 30 verschiedenen Ledern in 200 Farben, 45 Stoffen in über 500 Farben und 6 unterschiedlichen Untergestellen wird Modell Riley zum Einzelstück und für Dich nach Maß gefertigt.

Setze neue Akzente in deinem Zuhause

Materialmix in Dickleder Pueblo und Fell Effect Hides mit einem feinen Metallgestell in Schwarz beschichtet

Mit einem von dir gewählten Materialmix kannst du in deinem Raum einen ganz neuen Akzent setzen. Kombiniere verschiedene Bezugsmaterialien und Farben in deiner Wunschkombination. Unsere große Leder- und Stoffauswahl ermöglicht dir, den Stuhl passend zu bereits vorhandenen Möbelstücken auszuwählen.

Vollende dein Design

mit einem Holzgestell in Eiche oder verschiedenen Drehgestellen aus Aluguss, Holz oder Kunststoff.

Holzgestelle können wahlweise in den Farben schwarz, anthrazit, ebony, wenge, kirsche, natur oder alufarbig lackiert werden. Ebenfalls stehen für alle Gestelle die Option einer RAL Lackierung zur Verfügung.

Drehgestelle können optional mit einer integrierten Rückholfeder ausgestattet werden. Durch den Rückholmechanismus dreht sich der Stuhl nach dem Aufstehen in seine Ausgangsposition zurück.

Rückenhöhe 81 (High 84)  I  Sitzhöhe 50 (High 53)  I  Armteilhöhe 66 (High 69) I  Tiefe 60  I  Sitztiefe 42

Polsterung
Die Polsterung mit weichem, legeren Charakter ist design-typisch gewollt. Im Laufe des normalen Gebrauchs ist eine Falten- / Muldenbildung warentypisch. Diese Entwicklung wird unterstützt durch die unterschiedliche Beschaffenheit des Bezugsmaterials, Einfluss durch Körpergewicht, -wärme und -feuchtigkeit sowie den Standort des Sofas (z.B. Wärme-, Lichtquellen). Diese normalen Gebrauchseigenschaften sind modell- und konstruktionsbedingt und somit kein Grund zur Beanstandung.

Modellbedingte Eigenschaften
Der Faltenwurf im Rücken und Sitz ist modelltypisch und gehört zum normalen Verarbeitungsbild des Stuhls. Er kann je nach Bezugsmaterial unterschiedlich ausfallen.